Heinz-Sielmann-Grundschule Haßleben

 

[ Deutsch ]
Schriftgrösse: A A A

Henrietta in Fructonia

AOK-Theater „Henrietta in Fructonia“   

"Ich bin soo müüüüde, ich will schlaaaafen!"

Das ist Henriettas Standardsatz, bevor sie, wie jeden Morgen, in ihrer Schulbank einschläft. Sehr zum Verdruss ihrer Freunde, die mit Henrietta überhaupt nichts mehr anfangen können. Denn ist sie mal wach, hat sie schlechte Laune, ist unkonzentriert und zu müde zum Lernen.

Das Theaterstück entführt die kleinen Besucher nach Fructonia, wo sie zu Gast in einem ganz besonders fantastischen Zirkus sind. Dort erleben sie skurrile Figuren wie den Zauberer Banano Banini, die möhrenwerfende Meggie, die Zirkusakrobaten Zitrone, Kiwi und Paprika, die Kraftmenschen Michel Milchini Bodo Brotono sowie der Reime liebende Zirkusdirektor Herobaldus Zwack. Sie zeigen kindgerecht und spielerisch, was in Lebensmitteln steckt, dass Bewegung Spaß macht und geistige Stärke wichtig für das eigene Wohlbefinden ist. Und sie vermitteln den Kindern, was sie selbst für ihre Gesundheit tun können.


Alle Klass
en unserer Schule waren am 14.9.2009 dort.
Bilder von diesem Besuch in unserer Bildergalerie.