Heinz-Sielmann-Grundschule Haßleben

 

[ Deutsch ]
Schriftgrösse: A A A

Mein schönstes Ferienerlebnis im Hasslebener Ferienhort

Wie jedes Jahr, verbrachte ich einen Teil meiner Sommerferien im Ferienhort der Grundschule Hassleben, wenn unsere Grundschule Straußfurt wegen Schließzeit geschlossen ist. Ich bin sehr gern hier, weil ich jedes Jahr neue Freundinnen kennenlerne und die Erzieherinnen alle sehr nett sind. Sie lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um uns Kindern die Ferienzeit zu versüßen.

Eines der schönsten Erlebnisse war in diesen Sommerferien am 9.8.2011 die Fahrt nach Saalfeld zu den Feengrotten. Ich hatte schon vorher davon gehört, aber das Erlebnis selbst dabei zu sein war noch viel schöner. Dort angekommen bekamen wir als allererstes vom Führungsleiter grüne Mäntel und Zipfelmützen. Da sahen wir aus wie Zwerge. In der Höhle gefielen mir die vielen schönen Farben, die aus den Wänden herauskamen. Beim Weitergehen durch die Höhle war ich von den großen Steinzapfen fasziniert, die überall von der Decke herunterhingen und vom Erdboden nach oben herausragten. Für einen Augenblick dachte ich, dass ich eine Fledermaus wäre, die dazwischen herumspaziert.

Ich möchte mich hiermit bei allen Erzieherinnen bedanken, dass ich eine so schöne Ferienzeit hatte. Ich kann  diesen Ferienhort nur weiterempfehlen für Kinder, die auch etwas außergewöhnliches erleben wollen.

 

Charlotte Liesenfeld  Klasse 4a Grundschule Straußfurt



Weitere Bilder in der Bildergalerie