Heinz-Sielmann-Grundschule Haßleben

 

[ Deutsch ]
Schriftgrösse: A A A

Ein Besuch im Theater




Unser Ausflug ins Theater  

Es war kein Tag wie jeder andere. So konnte man am Morgen des 2. Dezember 2014 bereits an den erwartungsvollen Gesichtern der Klasse 1a sehen, dass etwas Besonderes auf dem Programm stand. Wir machten nämlich einen Ausflug zum Puppentheater Waidspeicher in Erfurt und schauten uns das Stück „Zwei Monster“ an.


Nach einem kräftigenden Frühstück ging es in Haßleben mit dem Bus los. Am Erfurter Busbahnhof angekommen, liefen wir durch die vorweihnachtlichen Straßen der Landeshauptstadt. Da gab es natürlich für alle viel zu sehen und zu bestaunen. Wir erreichten schließlich das Theater und die Vorfreude war nun noch ein wenig größer als ohnehin schon.

Und die Kinder wurden nicht enttäuscht; das Stück über das blaue und das rote Monster, welche durch einen großen Berg voneinander getrennt sind, sich jedoch schließlich begegnen, bot uns viel Gelegenheit zum Lachen und Mitfiebern.

Nach diesem wunderbaren Erlebnis „wanderten“ wir zurück zum Busbahnhof, wo uns der Bus planmäßig und sicher wieder nach Haßleben chauffierte. Auch wenn die Kinder am Ende des Ausflugs doch recht erschöpft waren, konnten alle die gemeinsame Zeit außerhalb des Klassenraumes sichtlich genießen.

www.waidspeicher.de/germantest/index.php/de/spielplan/repertoire/871-zweimonster